Skip to main content

News

Ab Januar 2016: Beiträge in der gesetzlichen Krankenversicherung steigen für Viele

krankenkassenbeiträge

Vor einigen Jahren geisterte das Wort “Lohnnebenkosten” durch die Wirtschaft und durch die Politik: Da sich in Deutschland Arbeitnehmer und Arbeitgeber u. a. die Beiträge für die Gesetzliche Krankenversicherung teilten, wurde argumentiert, dass steigende Beiträge für die Wirtschaft nicht mehr zu finanzieren seien und das den Wettbewerbsvorteil des Standorts Deutschland schwächen würde. Offensichtlich hatte die […]

Krankenkassen bezuschussen die Apple Watch

smartwatch apple

Die Apple Watch zeichnet sich dadurch aus, dass sie den Puls misst und speichert. In einer speziellen App werden die Daten dann gespeichert, können ausgewertet und dokumentiert werden. Dieser Datensatz könnte für Ärzte und für Krankenversicherungen Gold Wert sein. Das denkt man sich offenbar auch bei der AOK Nordost. Sie bezuschusst daher die Apple Watch […]

Umfrage der Stiftung Warentest zur PKV

In der Privaten Krankenversicherung (PKV) gelten günstige Angebote häufig nur für Neukunden, während Bestandskunden zur Kasse gebeten werden. Wer einen Wechsel durchführt, kann mitunter bei gleicher Leistung bis zu hundert Euro im Monat an Gebühren zur PKV einsparen. Als Lösung bietet es sich für langjährig Versicherte an, beim aktuellen Anbieter eine neue PKV abzuschließen: Die […]

OLG: Krankentagegeld darf nicht durch Versicherung reduziert werden

Ein Selbständiger hatte 2016 eine Versicherung über Krankentagegeld abgeschlossen – im Krankheitsfall 100 Euro pro Tag. Grundlage für diese Höhe war das Nettoeinkommen des Versicherten. 2012 beschloss die Krankenkasse, die Auszahlungshöhe pro Tag auf 62 Euro zu reduzieren. Grund: Der Versicherte verdiene mittlerweile weniger. Das wollte dieser nicht hinnehmen und das OLG Karlsruhe bestätigte mittlerweile, […]

Eine besondere Aktion für Selbständige

Der Mobilfunkbetreiber o2 startet eine besondere Kampagne für Selbständige und der dazugehörige Film setzt massiv auf Emotionen – und das gelingt gut. Mit seinen Aussagen und seinen Kernbotschaften adelt der Film all jene, die auch Mitglied in einer privaten Krankenversicherung für Selbständige sein könnten. Ein Auszug gefällig? Nun, in dem Film zur Kampagne wendet sich […]

Betrüger haben privat Krankenversicherte im Visier

Die Masche ist gut genug, dass Viele darauf hereinfallen: Trickbetrüger rufen bei Privatpersonen an und erklären, dass private Krankenversicherungen ihre Beiträge reduzieren müssen. Als Verband müsse man bei den Versicherten prüfen, ob das der Fall ist. Im Laufe des Gesprächs erhält die Privatperson dann den Tipp, wie sie eine private Krankenversicherung günstiger abschließen kann. Der […]

Das GKV-Ranking: Welche Krankenkasse steht in der Kundengunst oben?

Die Leistungen, die gesetzliche Krankenkassen erbringen, sind gesetzlich festgelegt. Gleiches gilt für die Gebühren, die von den Versicherten gezahlt werden müssen. Um im Wettbewerb untereinander bestehen zu können, müssen sich die Gesetzlichen Krankenversicherungen also Einiges einfallen lassen, um die Gunst der Kunden zu gewinnen. Das honorieren die Kunden der Krankenkassen mal mehr, mal weniger. Das […]

Ohne Krankenversicherung in Deutschland?

Vereinfacht ausgedrückt lässt sich sagen, dass in Deutschland eine Pflicht zur Krankenversicherung herrscht. Und doch gibt es laut Statistischem Bundesamt in Deutschland knapp 140.000 Menschen, die keine Krankenversicherung aufweisen. Wie kann es dazu kommen? Wer ist krankenversicherungspflichtig? Oft kommt es dazu, wenn Alleinstehende selbständig arbeiten, die Arbeit aber zu wenig Geld abwirft, dass man sich […]

Mehr Wettbewerb durch Zusatzbeiträge in der GKV?

Zunächst einmal die gute Nachricht: Der Beitragssatz zur gesetzlichen Krankenversicherung wird im kommenden Jahr von aktuell 15,5 Prozent auf dann 14,6 Prozent sinken. Doch die Krankenkassen können dann noch zusätzliche Aufschläge erheben. Diese werden dann in Abhängigkeit vom Einkommen verlangt. Das kann zur Folge haben, dass Krankenversicherte in Zukunft unter dem Strich doch mehr bezahlen […]

Die beschlossenen Reformen der gesetzlichen Krankenversicherung im Detail

Bereits am 26. März hat das Bundeskabinett den Entwurf für das Gesetz zur „Weiterentwicklung der Finanzstruktur und der Qualität in der gesetzlichen Krankenversicherung“ bzw. das GKV-Finanzstruktur- und Qualitäts-Weiterentwicklungsgesetz beschlossen. Die Reform sieht vor, dass Die allgemeinen Beitragssätze zur gesetzlichen Krankenversicherung von bisher 15,5 auf 14,6 Prozent zum 1. Januar 2015 gesenkt werden. 7,3 Prozent werden […]